Tabea Hässler and Léïla Eisner bieten Präsentationen und Workshops für Institutionen, Unternehmen, Universitäten, und Gleichstellungs-/Diversity-/Inclusion Büros an.
Zudem organisiert das Schweizer LGBTIQ+ Panel eigene Veranstaltungen wie Podiumsdiskussionen oder Treffen von Forscher*innen.
Kontaktieren Sie uns, wenn Sie uns in Ihre Institution einladen möchten.
Zu diesen Veranstaltungen war (hat) das Schweizer LGBTIQ+ Panel eingeladen:

2022:


2021:

  • Universität Lausanne: Poster bei der Ausstellung: “Le Panel Suisse LGBTIQ+: comprendre l’impact des changements politiques et sociaux sur les individus” [Das Schweizer LGBTIQ+ Panel. Den Einfluss von politischem und sozialem Wandel auf Individuen verstehen.]
  • Konferenz aller Gleichstellungsbüros der Schweizer Universitäten: Workshop über Diversität und Inklusion von LGBTIQ+ Personen an Schweizer Universitäten.
  • Schweizer Armee: Beratung zu Diversität und inklusiver Sprache.
  • GLL (Verein für Schulbesuche): Überblick über die Forschung des Schweizer LGBTIQ+ Panels.
  • Stadt Lausanne (Sicherheits- und Wirtschaftsdirektion): Ad hoc Konsultation zu LGBTIQ+ Inklusion und Hate Crimes.
  • Microsoft: The Situation of the LGBTIQ+ Individuals in Switzerland. Webinar.
  • MSD: The Situation of the LGBTIQ+ Individuals in Switzerland. The Swiss LGBTIQ+ Panel. Workshop.
  • Kunsthaus Langenthal: Ausstellung “Liberty, Love, and Loneliness” (Philip Ortelli) für den Kiefer Hablitzler/Göhner Kunst Preis. März-Juni 2021. Interview und Teilnahme.
  • Verein Dialogai: Aperçu de la Recherche du Panel Suisse LGBTIQ+ [Überblick über die Forschung des Schweizer LGBTIQ+ Panels]. Online Präsentation und Runder Tisch mit Politiker*innen und Vertreter*innen vom Verein Dialogai.
  • Verein QueerOfficers: Die Situation von LGBTIQ+ Personen in der Schweiz: Das Schweizer LGBTIQ+ Panel.  Online Präsentation.
  • Verein QueerAltern: Die Situation von LGBTIQ+ Personen in der Schweiz: Das Schweizer LGBTIQ+ Panel. Online Präsentation.

2020:

  • Universität Lausanne (Diversitätsbüro): Ad hoc Konsultation zur Inklusion von LGBTIQ+ Personen an der Universität.
  • Johnson & Johnson: The situation of LGBTIQ+ individuals: The Swiss LGBTIQ+ panel. [Die Situation von LGBTIQ+ Personen in der Schweiz: Das Schweizer LGBTIQ+ Panel]. Webinar.